Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Stadtblatt Lingen-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Stadtblatt Lingen

Lingen, Dienstag der 16. Oktober 2018

Gesundheit

MediClin Hedon Klinik ist Top-Einrichtung für Neurologie

Magazin FOCUS veröffentlicht Liste der besten Rehakliniken 2018

Lingen, 12. Januar 2018. Die MediClin Hedon Klinik in Lingen leistet ausgezeichnete Arbeit: Das Magazin Focus veröffentlichte jetzt die Liste der 500 empfohlenen Reha-Kliniken und verlieh der Hedon Klinik das Focus-Siegel für Neurologie. Damit wird der Klinik eine besonders gute Qualität in der Reha-Behandlung von Patienten mit Erkrankungen des Nervensystems bescheinigt.

Für 2018 gibt das Focus-Magazin die Liste der Top-Rehakliniken, den größten deutschen Rehaklinik-Vergleich, zum zweiten Mal heraus. Für die großangelegte Recherche untersuchte ein von Focus beauftragtes unabhängiges Recherche-Institut Reha-Kliniken sämtlicher Trägerschaften. Dabei wurden die Bereiche Herz, Krebs, Orthopädie, Sucht, Neurologie, Psyche und Geriatrie berücksichtigt. Die MediClin Hedon Klinik erhielt außerdem das Zusatzprädikat „Diabetiker werden hier besonders gut betreut“.

Die Recherche umfasst dabei nicht nur die Bewertung des medizinischen und therapeutischen Angebots der teilnehmenden Kliniken. Zum einen gab es eine Befragung der Einrichtungen selbst mithilfe eines wissenschaftlich fundierten Fragebogens, zum anderen fließt auch die Reputation der Kliniken – aus der Sicht von Medizinern, Patienten und Sozialdiensten – in die Bewertung mit ein.

Prof. Thomas Mokrusch und Dr. Michael Annas, die beiden Chefärzte der Neurologie, sehen in der Auszeichnung eine Bestätigung ihrer langjährigen Arbeit am Aufbau und an der Weiterentwicklung der Klinik. Auch Klaus Köhring, der Kaufmännische Direktor der MediClin Hedon Klinik, freut sich über die empfehlende Erwähnung in der Focus-Liste: „Das Siegel gibt uns nicht nur eine Bestätigung für unsere Tätigkeit, sondern beinhaltet gleichzeitig eine Verantwortung – die Verantwortung, unseren Patienten auch zukünftig die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen.“


Über die MediClin Hedon Klinik
Die MediClin Hedon Klinik ist mit 293 Betten eine der größten Einrichtungen ihrer Art in Niedersachsen und verfügt über eine entsprechend umfangreiche Expertise. Zur MediClin Hedon Klinik gehören ein Akutkrankenhaus mit einer Klinik für Neurologie mit Langzeitbeatmung und Weaning und neurologische Frührehabilitation sowie eine Einrichtung für Rehabilitationsmedizin mit den Fachkliniken für neurologische Rehabilitation und für orthopädische und traumatologische Rehabilitation. Zur MediClin Hedon Klinik gehört außerdem das Neurologische Wirbelsäulenzentrum. In der Klinik sind rund 515 Mitarbeiter beschäftigt.

Über MediClin
Zu MediClin gehören deutschlandweit 36 Kliniken, sieben Pflegeeinrichtungen, drei ambulante Pflegedienste und neun Medizinische Versorgungszentren. MediClin verfügt über knapp 8.300 Betten und beschäftigt rund 9.600 Mitarbeiter.
In einem starken Netzwerk bietet MediClin dem Patienten die integrative Versorgung vom ersten Arztbesuch über die Operation und die anschließende Rehabilitation bis hin zur ambulanten Nachsorge. Ärzte, Therapeuten und Pflegekräfte arbeiten dabei sorgfältig abgestimmt zusammen. Die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen gestaltet MediClin nach deren individuellen Bedürfnissen und persönlichem Bedarf – zu Hause oder in der Pflegeeinrichtung.
MediClin – ein Unternehmen der Asklepios-Gruppe.

Aktuelle Seite: Home Soziales Gesundheit MediClin Hedon Klinik ist Top-Einrichtung für Neurologie