Stadtblatt Lingen

Lingen, Freitag der 20. Januar 2017

Politik

Das Emsland zu Gast in den USA

Dr. Daniela De Ridder und Lukas Kampel Foto Britta HofmannEmsbüren/Lingen. Dank der Unterstützung der SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Daniela De Ridder fand Lukas Kampel als Stipendiat in den USA eine Gastfamilie, die ihn nun ein Jahr lang beherbergen wird. Aus seinen Erfahrungen im Vorfeld der Vereidigung des neuen US-Präsidenten Donald Trump berichtet der junge Emsbürener von seinen aktuellen Eindrücken aus den USA. De Ridder hatte Kampel für das Stipendienprogramm des Parlamentarischen Partnerschafts-Programm (PPP) vorgeschlagen, so dass er nun für die kommenden Monate in Clinton Township, dem Einzugsgebiet von Detroit in Michigan eine neue Wahlheimat gefunden hat.

„Ganz besonders freut mich, wenn Stipendiaten aus meinem Wahlkreis eine erfahrungsreiche Zeit erleben können. Das Stipendienprogramm des Deutschen Bundestags stärkt die Freundschaft zwischen Deutschland und den USA auf nachhaltige Weise, weil vor allem die junge Generation mit ihren Erfahrungen oftmals ein Gefühl der Verbundenheit entwickelt. Angesichts des Wahlsiegs von Donald Trump müssen wir alle unsere Chancen nutzen, um Brücken zwischen jungen Menschen zu bauen und somit den Schaden rechtspopulistischer Politik zu begrenzen. Am besten kann das über den direkten Austausch vor Ort gelingen, weil so viel leichter Vorurteilen und falsche Wahrnehmungen abgebaut werden können, was im sogenannten postfaktischen Zeitalter immer wichtiger wird", erklärt Dr. Daniela De Ridder, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mittelems.

Weiterlesen...

Neue Regeln für Drohnen und Modellflugsport

Stegemann: Ausnahmen für Modellflugplätze

DSC 7421 MSC Bad BentheimBerlin. Die Bundesregierung hat heute neue Regeln für Drohnen und Modellflieger beschlossen. Die schärferen Vorgaben wurden auf Grund der zunehmenden Unfallgefahr durch Drohnen notwendig. Allein im letzten Jahr registrierte die Deutsche Flugsicherheit über 60 Zwischenfälle. Für Modellflugplätze gälten aber Ausnahmen, betont der CDU-Bundestagsabgeordnete Albert Stegemann.

Viele Modellflugvereine hatten sich in den letzten Monaten mit Sorge an den Abgeordneten gewandt. „Die Ehrenamtlichen und Hobbyflieger haben die berechtigte Sorge, dass ein flächendeckendes Flugverbot ab 100 Höhenmeter das Aus für den Volkssport Modellflug bedeuten dürfte“, so Stegemann. In der Tat sah der erste Vorschlag aus dem Verkehrsministerium ein flächendeckendes Flugverbot ab 100 Höhenmeter vor, also auch für Modellflugplätze.

Weiterlesen...

Was hält die Welt zusammen? Fraktion vor Ort mit Dr. Daniela De Ridder und Dr. Rolf Mützenich

Dr. Daniela De Ridder 2Neuenhaus. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lädt am Dienstag, den 07. Februar um 18:30 Uhr zur Fraktion vor Ort mit ihrem Kollegen Dr. Rolf Mützenich unter dem Titel „Was hält die Welt zusammen – Politik in Zeiten globaler Krisen“ nach Neuenhaus ein. Dr. Rolf Mützenich wird als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion für die Bereiche Außenpolitik, Verteidigung und Menschenrechte über Krisenherde in der Außenpolitik und den aufkommenden Rechtspopulismus in Europa referieren.

„Der international aufkommende Rechtspopulismus und die globalen Konflikte stehen in einem engen Zusammenhang und stellen unsere freiheitliche und solidarische Grundordnung auf eine harte Probe. Das spüren nicht nur wir in der Bundespolitik, etwa im Verhältnis zu unseren europäischen Nachbarn oder im deutsch-russischen Verhältnis. Rechtspopulismus und wachsender Nationalismus erreichen inzwischen viele Teile unserer Gesellschaft und stellt uns vor eine große Herausforderung im Jahr der Bundestagswahl. Daher ist es mir ein besonderes Anliegen, den Menschen hier vor Ort die Chance zu bieten, sich aus erster Hand zu diesem herausfordernden Thema zu informieren und auszutauschen“, betont Dr. Daniela De Ridder, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Mittelems.

Weiterlesen...

Glaubensfragen? – Religion und Gesellschaft heute

Dr. Daniela De Ridder 2Berlin. SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder lädt ein zum Workshop für junge Medienmacherinnen und Medienmacher zwischen 16 und 20 Jahren vom 5. bis 11. März 2017 im Deutschen Bundestag.

Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e. V. mittlerweile zum vierzehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop nach Berlin ein. Johannes Singhammer, Vizepräsident des Deutschen Bundestages, hat dieses Mal die Schirmherrschaft inne.

„Eine Woche lang werden die Jugendlichen hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt blicken. Sie hospitieren in Redaktionen, lernen Hauptstadt-Journalisten kennen, diskutieren mit uns Abgeordneten, besuchen Plenarsitzungen im Deutschen Bundestag und erstellen eine eigene Zeitung“, erklärt SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Daniela De Ridder.

Weiterlesen...

Jahresauftakt mit CDU-Landesvorsitzenden Althusmann

CDU Lingen trifft sich zu Beginn des neuen Jahres im IT-Zentrum

BA Pressefoto2016Lingen – Der CDU-Kreisverband Lingen lädt alle Mitglieder sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, den 5. Januar 2017 um 19.00 Uhr ins IT-Zentrum (Kaiserstraße 10 b, Lingen) zum diesjährigen Jahresauftakt ein. Besonderer Gast des diesjährigen Neujahrstreffens ist der kürzlich neu ins Amt gewählte CDU-Landesvorsitzende und Spitzenkandidat zur Landtagswahl 2018, Bernd Althusmann.

Bernd Althusmann möchte sich im Rahmen der Veranstaltung den CDU-Mitgliedern und der Bevölkerung vorstellen. Unter dem Titel „Nicht nur reden. Machen.“ will er herausstellen, wofür die CDU in Niedersachsen steht und welche Akzente er in einer von ihm angeführten Landesregierung setzen will. Daneben möchte Althusmann mit den anwesenden Teilnehmern ins Gespräch kommen. Fragen können bereits vorab an die CDU-Geschäftsstelle gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über den Facebook-Account www.facebook.com/CDU.Lingen schriftlich eingereicht werden. Fotos: © CDU

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Politik