Stadtblatt Lingen

Lingen, Donnerstag der 24. Juli 2014

Trends

Messe „Alles für die Frau“ vom 27. bis 29. September in Münster

Ein Rundum-Verwöhnprogramm für die Damenwelt

Münster. Frauen, die ein Rundum-Verwöhnprogramm suchen, werden hier ebenso fündig wie Männer, die wissen möchten, wie sie ihre Herzdame glücklich machen: Bei der „Alles für die Frau" im Messe und Congress Centrum Halle Münsterland ist der Name Programm. Vom 27. bis 29. September sind 150 Aussteller ganz auf Frauenwünsche eingestellt. Sie präsentieren hochwertige Neuheiten und Sonderangebote rund um die Themen Mode, Schmuck, Accessoires, Kosmetik und Wellness.

Ein Marktplatz lädt zum Verweilen ein: Hier serviert Agnes Meile Köstlichkeiten wie Pralinen und Käse, dazu passt ein Glas Wein, Sekt oder Champagner. Italienische Weine und Öle bietet „Miterra – Olio e Vino", leckere Antipasti gibt es vom „Olivenstand" und Marmeladen aus der „Marmeladen Manufaktur". Das „Coffee Bike" versorgt die Besucherinnen mit duftenden Kaffeespezialitäten. Auf der Bühne wird ein abwechslungsreiches Programm mit viel Mode und Tanz geboten.

Weiterlesen...

Wahl der MISS EMSLAND 2013

(c) MGC - PressefotoOffizielle Vorwahl zur MISS GERMANY® 2014

Am Samstag, den 16. März 2013 findet im PALACIO Café-Bar-Restaurant, Schlachterstraße 32 in 49808 Lingen die Wahl zur "MISS EMSLAND 2013" statt. Der Einlass ist um 20.00 Uhr. Diese Wahl ist eine Vorentscheidung zur offiziellen Wahl der MISS GERMANY® 2014.

Weiterlesen...

Kleider wie Kunstwerke

Vom Laufsteg ins Museum: Der Lingener Kulturdienstleister WWS-Strube und das Textil- und Industriemuseum tim Augsburg machen es möglich. Sie bringen die junge Hamburger Modedesignerin Julia Starp ins museale Rampenlicht. Eine wahrlich besondere Geschichte.

Lingen. Mode ist Kunst zum Anziehen: Dass dieser Slogan von Julia Starp mehr als nur treffend ist, zeigte die Hamburger Modedesignerin in eindrucksvoller Form bereits im Sommer bei der Fashion Week in Berlin. Zusammen mit dem Berliner Mauermaler Kiddy Citny entwarf Starp die Kollektion „She – Julia Starp meets Kiddy Citny" und bewies damit, dass auch die Malerei Mode sein kann. „Unsere Idee war es, dreidimensionale Acrylmalereien an den Körper zu bringen, anhand von tragbarer Kleidung.

Weiterlesen...

„Zimt & Sterne“ in Münster: 12.000 Besucher stimmen sich auf den Advent ein

Hochwertiges und Traditionelles liegen im Trend

Die Vorfreude auf die festlichen Tage ist offenbar riesig: 12.000 Besucher strömten am Wochenende ins Messe und Congress Centrum Halle Münsterland und ließen sich auf der dritten „Zimt & Sterne" auf die Weihnachtszeit einstimmen. Deutlich wurde dabei: Traditionelle Produkte und Handwerk sind gefragt. Stollen, Schokolade und Plätzchen von Konditoren durften vor Ort probiert werden und fanden auch großen Absatz.

Weiterlesen...

„Alles für die Frau“ in Münster mit 10.000 Besucherinnen

Originelle Unikate kamen besonders gut an

Münster. Ein langes Wochenende hat das Messe und Congress Centrum Halle Münsterland der Damenwelt angeboten – und die nahm dankend an. Mehr als 10.000 Besucherinnen strömten von Freitag bis Sonntag zur Messe „Alles für die Frau". Nicht nur mit dieser Zahl zeigte sich Projektleiterin Rebecca Götze sehr zufrieden: „Unsere Besucherinnen waren so richtig in Shoppinglaune, dementsprechend haben die 150 Aussteller gute Geschäfte gemacht". Auffällig war, dass die Damen vor allem das Besondere suchten – gefragt waren die schönen und originellen Dinge, die es sonst eher selten zu kaufen gibt.

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Lifestyle Trends