Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Stadtblatt Lingen-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Stadtblatt Lingen

Lingen, Montag der 20. August 2018

Sport

Speller Sportverein dankt Fußballabteilung

Speller Sportverein dankt FuballabteilungDas Ehrenamtsfest der Fußballabteilung des Sportvereins SC Spelle-Venhaus macht deutlich, wie erfolgreich eine Fußballabteilung auf ehrenamtlicher Basis geführt und gleichzeitig sportliche Erfolge eingefahren werden können. Zum ersten Mal hatten die Verantwortlichen der Fußballabteilung alle ehrenamtlich Aktiven zum Ehrenamtsfest auf das Sportgelände an der Venhauser Straße eingeladen.

Spelle. 140 Gäste waren der Einladung zum Ehrenamtsfest gefolgt. Dies ließ erahnen, wie vielfältig die Aktivitäten der regen Sparte sind. „Das Ehrenamt ist der Motor unseres Vereins. Ohne engagierte Mitglieder würde unser Verein nicht funktionieren“, dankte Jürgen Wesenberg, Spartenleiter der Fußballabteilung, allen, die sich im Verein einbringen und Verantwortung übernehmen. Dazu zählen neben den Sportlern eine Vielzahl an Funktionsträgern, wie beispielsweise Schiedsrichter, Kassierer, Kiosk-Dienst, Fußballvorstand, Technikteam, Fahrdienst und viele weitere.

Weiterlesen...

Budenzauber Emsland 2019 mit Bayer 04 Leverkusen und dem VfL Osnabrück

FB Header BZE 2019 NormalLingen. Für den Budenzauber Emsland am 12. Januar 2019 in der EmslandArena stehen nun endgültig alle teilnehmenden Teams fest. Neben dem VfL Osnabrück, der von Anfang an seit 2014 das Turnier begleitet, wird erstmals die Traditionsmannschaft von Bayer 04 Leverkusen in Lingen antreten. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld vom FC Schalke 04, dem 1. FC Nürnberg, dem SV Meppen und dem SV Werder Bremen.

Die Leverkusener haben in den vergangenen Jahren auf der Budenzauber Serie beeindruckende Erfolge erzielen können. Das Finalturnier in Berlin konnten sie zwischen 2011 und 2013 dreimal in Folge gewinnen und in Krefeld holten sie 2015 den Titel. Mit Bernd Schneider, Ulf Kirsten, Carsten Ramelow und v.a. spielten dabei auch große Stars auf. Für den Budenzauber Emsland darf wieder mit einer starken Mannschaft von Bayer 04 gerechnet werden.

Weiterlesen...

Highlight Sendung der schönsten Turniere im Juni auf EntertainTV

Die Turniersaison ist in vollem Gange – fast jedes Wochenende steht eine große Veranstaltung auf dem Programm. EntertainTV hat die Zuschauer seit Anfang des Jahres mit auf die unterschiedlichsten Turnierplätze genommen, wie zum Beispiel zum K+K Cup Münster, zum Hardenberg Burgturnier oder auch zum Wiesbadener Pfingstturnier. Am kommenden Donnerstag, den 05. Juli 2018 um 20:30 Uhr lädt der Clipmyhorse.TV Riders Club auf die schönsten Turniere im Juni in Deutschland und dem benachbarten Ausland auf EntertainTV ein.

Weiterlesen...

Budenzauber Emsland am Samstag, den 12. Januar 2019

Kartenvorverkauf startet ab sofort

Tradition pur mit Schalke und dem Club

Pressebild 02Lingen. Am Samstag, den 12. Januar 2019 spielen in der EmslandArena in Lingen wieder die Legenden des deutschen Fußballs. Für die sechste Auflage des Budenzauber Emsland haben sich mit Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg zwei wahre Traditionsclubs angekündigt.

In den vergangenen Jahren haben beide Mannschaften große Erfolge auf der Budenzauberserie gefeiert. Der FC Schalke 04 - Zweiter beim vergangenen Turnier in Lingen - konnte 2016 den stark besetzten Budenzauber Krefeld gewinnen und sich somit für das Finale in Berlin qualifizieren, wo sie im Finale auf den 1. FC Nürnberg trafen. Die Clubberer gewannen das Spiel und somit das Turnier im Neunmeterschießen und spielen nun zum ersten Mal in der EmslandArena.

Weiterlesen...

Maurice Tebbel aus Emsbüren Dsritter beim Weltranglistenprüfung mit Stechen

Nörten-Hardenberg. Sie waren schlichtweg “aus dem Häuschen”, die Besucher des Hardenberg Burgturniers: Mit Markus Beerbaum, der in Adelebsen ganz in der Nähe des traditionsreichen Hardenberg Burgturniers aufgewachsen ist, gewann ein Reiter, den man in der Region als “einen von uns” klassifiziert. Entsprechend groß war der Jubel auf den Tribünen über die 37,22 Sekunden schnelle und fehlerfreie Runde mit der Stute Charmed. Und entsprechend stolz war der Sieger, der fröhlich die “Goldene Peitsche” in die Höhe reckte. Die prestigeträchtigste Entscheidung des Hardenberg Burgturniers markierte den Höhepunkt der Veranstaltung, die mit rund 37.500 Besuchern überaus erfolgreich war.

Ein Familienerfolg, denn die Stute gehört Tochter Brianne, die aufgeregt hopsend an der Hand von Mama Meredith Michaels-Beerbaum das Stechen verfolgte. Überhaupt das Stechen - das war von feinster und spannendster Machart, als hätte Alfred Hitchcock Regie geführt. Sieben Paare hatten das Stechen des Großen Preises der Gräflich von Hardenberg'schen Kornbrennerei und des Glaswerkes Ernstthal erreicht und einer war schneller als der andere. Bis Markus Beerbaum mit der zehn Jahre alten Fuchsstute Charmed die Bestmarke setzte, an die auch Championatssieger Marcus Ehning (Borken) mit Cristy nur bis auf sechs-hundertstel Sekunden herankam.

Weiterlesen...

Aktuelle Seite: Home Lifestyle Sport